6 Theorien: Warum wurde Machu Picchu gebaut?

Es ist das Ziel von fast allen Peru Reisen: Machu Picchu! Wir alle haben Machu Picchu schon hunderte mal auf Fotos gesehen und freuen uns selbst vor dieser beeindruckenden Kulisse zu stehen.

 

Wir wissen, in Machu Picchu gibt es ganz viele Ruinen, die Stätte wurde von den Inka erbaut, ist Weltkultur- und Naturerbe der UNESCO sowie eines der neuen sieben Weltwunder. Vielleicht wissen wir auch, dass Machu Picchu 1911 vom amerikanischen Wissenschaftler Hiram Bingham entdeckt wurde und Machu Picchu vor den Spaniern unentdeckt blieb.

Weiterlesen

Wetter Peru: 10 hilfreiche Tipps für die Reiseplanung

Die Cusqueños (Bewohner von Cusco) sagen: „Das Wetter in Cusco tickt wie die Frauen. Ihre Launen sind einfach unberechenbar.“

 

So in etwa kannst du dir das Wetter in Cusco und den Anden vorstellen: unberechenbar. Auch in der Trockenzeit von Mai bis September kann es zu schweren Regenfällen kommen und meistens kommen diese ohne Vorwarnung. Auch die Temperaturstürze zwischen Tag und Nacht aufgrund der Höhe und die extreme UV-Belastung ist für viele Reisende ungewohnt und führt schnell zu Erkältung und Fieber. Wenn du durch mehrere Landschaftszonen reist (Küste, Anden, Regenwald), kommst du garantiert auf den Genuss von verschiedensten Wetterlagen und solltest das in deiner Gepäckplanung berücksichtigen.

Weiterlesen

Machu Picchu Ticket online buchen (Anleitung)

In diesem Artikel dreht sich alles um die Online-Reservierung von deinem Machu Picchu Ticket. Machu Picchu ist die beliebteste Attraktion in Peru, wenn nicht sogar in ganz Südamerika, und dennoch – das Machu Picchu Ticket zu kaufen, kann zur Herausforderung werden. Ich möchte dir die verschiedenen Wege zeigen, damit du das Ticket für Machu Picchu so buchen kannst, wie es für dich am günstigsten, unkompliziertes oder am sichersten ist.Weiterlesen

Anleitung für eine kulinarische Tour durch Lima

Wenn du in Lima bist, solltest du dir auf gar keinen Fall eine kulinarische Tour entgehen lassen! Denn wenn Lima für irgendetwas berühmt ist, dann für seine exotische und vielfältige Gastronomie, die international als neue Trendküche angesehen wird. Seit 2012 wird Peru von den WORLD TRAVEL AWARDS als weltweit beste kulinarische Destination ausgezeichnet. Und das zu Recht: In Lima schießen Spitzenrestaurants wie Pilze aus dem Boden und immer mehr Gerichte wie „Ceviche“, „Lomo Saltado“ und „Causa“ schaffen es mittlerweile auch nach Deutschland. Aufgrund seiner diversen Mikroklimas besitzt Peru eine einzigartige Produktvielfalt, die man auf lokalen Märkten entdecken kann. Weiterlesen