Der San Pedro Markt in Cusco

Du möchtest einen quirligen Markt in Cusco besuchen, dann ist der San Pedro Markt genau das Richtige.

Der Besuch des San Pedro Marktes bietet sich für einen freien Vormittag oder Nachmittag an. Vom Hauptplatz sind es lediglich 10 Minuten zu Fuß. Ihr solltet auf dem Markt gut auf eure Wertsachen aufpassen. Touristen ziehen hier Taschendiebe magisch an.

Ich persönlich liebe ja den San Pedro Markt. Deutsche Supermärkte langweilen mich dagegen zu tode. Hier in Peru dürfen Gurken noch krumm und Erdbeeren noch dreckig sein. Und das zu recht, denn sie rechtfertigen einen unwiederstehlichen Geschmack, von dem deutsches Obst, bzw. immigriertes Obst nur träumen kann.

Meine Empfehlung, einen frisch gepressten Saft für 5 – 8 Soles (rund 2 Euro). Wie wäre es mit Mango, Maracuja, Erdbeere? Oder Birne, Ingwer, Gurke und Orange? Oder noch schräger: Mango, Banane, dunkles Bier und nem Ei ???

san pedro markt saft nora

Der San Pedro Markt befindet sich in einer großen Markthalle und ist täglich geöffnet. Er muss ziemlich früh öffnen, denn er war immer schon offen, auch wenn ich noch so früh am Start war :) Seine Tore schließt er allerdings immer pünktlich gegen 17 Uhr.

Außerhalb der Markthalle siehst du zahlreiche Verkäufer, die sich keinen Stand leisten können und nur wenig Obst, Käse oder Kartoffeln verkaufen. Sie kommen meist extra vom Land nach Cusco, um ihre Waren zu verkaufen. Es ist besser, wenn du diesen Leuten etwas abkaufst und sie somit unterstützt. Du kannst natürlich ebenfalls in der Markthalle Obst, Gemüse und Souvenirs kaufen. Ich habe im San Pedro immer mein Wocheneinkauf erledigt.

san pedro obst

In Peru gehört Verhandeln mit zum alltäglichen Geschäft und wird gerade zu erwartet. Die Verkäufer tricksen Touristen natürlich gern auch aus und setzen die Preise recht hoch an. Hier musst du gut überlegen, was das Produkt wirklich wert ist. Du kannst den Preis in der Regel immer um 20% feilschen. Allerdings solltest du die Ware dann auch kaufen. Wenn du feilschst und dein Angebot wird angenommen, ist es mehr als frech, das Produkt dann nicht zu kaufen. Böse Blicke sind da vorprogrammiert :)

 

san pedro hühnchen

Auf dem San Pedro Markt findest du alles, was dein Herz begehrt. Wie Maiskörner, Eier, Algen und Zwiebeln

cusco san pedro eier zwiebeln

… das beste Obst aller Zeiten, wie Weintrauben, Ananas, Melonen, Orangen

san pedro obst äpfel

… Nüsse, oh die Nüsse sind so lecker. Hier kannst du dir mit getrockneten Früchten, dein eigenes Studentenfutter zusammenstellen. Oder wie wäre es mit gesundem Müsli? Ich war lange Zeit auf der Suche nach Müsli in den Supermärkten. Hoffnungslos. Das kennen die Peruaner aber nicht. Die essen nämlich lieber Brot und Suppe zum Frühstück. Wirklich.

Aber dann kam mir der grandiose Einfall, dass ich mir mein eigenes Müsli zusammen stellen kann. Es ist doch alles da. Das hat für immer alles verändert ;)

san pedro obst nüsse

… leckeres Brot

san pedro brot cusco

.. Blumen

san pedro cusco blumen

… wieder jede Menge Maiskörner, verschiedenfarbige Maiskolben, getrocknete Bohnen, Erbsen, Knoblauch, Karotten, Trockenkartoffeln, Getreide, usw. …

san pedro gewürze cusco markt   san pedro markt cusco mais

Es gibt verschiedene Käsesorten. Nur kein Ziegenkäse. Das ist bis heute eine der wenigen Nachteile an Cusco.

san pedro cusco markt käse

Es gibt Fernsehspaß … ;)

san pedro fernseher

… wie wäre es mit einer warmen Hühnersuppe?

san pedro cusco suppe

Jetzt bitte tapfer sein, Vegetarier besser weggucken.. es gibt hier auch Fleisch ..

san pedro cusco fleisch

Manchmal finden auch bunte Tänze statt …

san pedro markt tänze

 

Nora

Nora

Reiseautorin & Fotografin

 

Diesen Reiseblog schreibe ich für dich. Du findest auf diesen Seiten landesweite Reiseberichte, Vorschläge für Reiserouten, Planungshilfen und eine Fülle an Tipps für alles, was das Reiseherz begehrt: Dazu gehören lokale Reiseagenturen, Unterkünfte, Packlisten, Infos zum Thema Geld, Restaurant-Tipps, usw.

Du möchtest keinen Artikel oder Video mehr verpassen? Dann trag’ dich einfach in meinen kostenlosen Newsletter ein und ich informiere dich, wenn es etwas Neues gibt.

Neue Peru Poster!

Reise buchen mit Reiseagenturen meines Vertrauens:

Der beste Reiseführer für Peru:

Montagspost aus Peru

Erinnere dich immer an Peru mit diesen Postern:

Peru Karte als A3 Poster

Für alle, die Peru lieben, ist dies das ideale Produkt. Lama, Panflöte, Mototaxi: Die Peru Karte vereint die schönsten Sehenswürdigkeiten und Eigenheiten des Andenlandes.

Machu Picchu als A3 Poster

Erinnerst du dich? Dieser Moment, als sich die Wolken lüfteten und Machu Picchu endlich vor deinen Augen auftauchte. Bilder sagen mehr als tausend Worte. Und deshalb habe ich diese Machu Picchu Grafik erstellt – damit die Erinnerung für immer bleibt.

Lama als A3 Poster

Lamas – wer liebt sie nicht? Das Lama erinnert uns an Peru und vor allem an die majestätischen Anden. Mit dieser Lama Grafik holst du dir ein Stück Peru nach Hause. Im Bild ist auch der Andenkondor zu sehen.

Dschungel als A3 Poster

Faultiere, Farne und tropische Vögel – der peruanische Dschungel ist ein faszinierender Lebensraum, den es zu entdecken gilt. Egal ob du schon dort warst oder deine Reise planst, mit dieser Illustration kannst du dich jederzeit in den Dschungel träumen.

Du planst deine Reise nach Peru?

Unser Peru Reiseführer QUER DURCH PERU ist der ideale Reisebegleiter, steckt voller Inspirationen und hilft dir, deine Peru Reise von A bis Z zu planen.

Lass dich inspirieren von unseren Routenvorschlägen, Geheimtipps peruanischer Locals und starte deine Reise in eines der faszinierendsten Länder Lateinamerikas!

Hinterlasse einen Kommentar!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teile diesen Beitrag: