Stell dir vor …

… es gäbe einen deutschsprachigen Audio-Guide für Cusco. Mit Stadtkarte, Handy und Kopfhörern könntest du Cusco auf spannende Weise entdecken, und genau in deinem Tempo. An jeder Station erwarten dich Audios, die ich für dich aufgenommen habe. Stell dir vor, du könntest Cusco in seiner Gesamtheit kennenlernen. Angefangen beim Andenkosmos, dem Glauben der Inka, die einst in Cusco herrschten. Du würdest von der spanischen Eroberung lernen und an vielen Beispielen gezeigt bekommen, wie die Inka-Kultur mit dem Katholizismus verschmolzen ist. Gleichzeitig würdest du einen authentischen Einblick in die Alltagskultur der Cusqueños erhalten.

 

Ich möchte einen Audio Guide entwickeln der abwechslungsreich und spannend ist. Ich stelle mir vor, wie ich dir unterwegs Tipps für Cafés, geheime Souvenir-Läden und Restaurants gebe. Und wie ich dich auf Symbole und kuriose Dinge hinweise, an denen andere Reisende vorbeilaufen würden.

 

Klingt gut soweit?

 

Doch ich stehe noch am Anfang meiner Idee und habe eine Bitte an dich: Ich habe zwei erste Hörproben (siehe weiter unten) und eine kurze Umfrage erstellt. Ich freue mich, wenn du dir kurz Zeit nimmst. Deine Antworten entscheiden darüber, ob ich den Audio Guide entwickeln werde oder nicht.

 

Wer weiß, vielleicht entdeckst du noch dieses Jahr die Andenstadt Cusco mit mir gemeinsam?

Die ersten zwei Hörproben:

Das erwartet dich mit meinem Audio Guide:

– Exklusive Audio Tour von und mit Nora Teichert
– Deutschsprachige Informationen über Cusco
– Individuelle City Tour zu Fuß und in eigenem Tempo
– Zwischen 20 und 30 Stationen
– Wunderschön illustrierte Stadtkarte von Cusco mit eingezeichneter Route und allen Stationen

Mein Audio Guide interessiert dich?

Dann melde dich für meine kostenlose Montagspost aus Peru an und erfahre, wann der Audio Guide für Cusco erscheint. In meiner Montagspost teile ich wertvolle Planungshilfen, kostenlose Ressourcen (Packliste, Kostenliste, etc.) sowie meine Insidertipps für Orte, Ausflüge, Unterkünfte und Speisen.