„La Virgen Candelaria“ in Puno!

Es ist Februar und Regenzeit in Peru. Aber egal! Beim farbenfrohen Festival „La Virgen Candelaria“ in Puno kommst du auf deine Kosten.

 


 

 

Es ist wieder soweit. In diesen Tagen startet in Puno eines der imposantesten Volksfeste Perus – Das Fest zu Ehren der „Virgen Candelaria“ (Jungfrau Candelaria). Sie ist die Schutzpatronin der Stadt am Titicaca See. 2014 wurde dieses Fest sogar von der UNESCO zum immaterielles Kulturerbe ernannt!

 

Auf 3.870 Meter Höhe gelegen gilt Puno als die Folklore-Hauptstadt Südamerikas. Bis zu 200 Tänzergruppen mit dazugehörigem Orchester werden auch dieses Jahr wieder erwartet.

 

Die Stadt befindet sich für zwei Wochen im Ausnahmezustand. Bis zu 40.000 Tänzer, 5.000 Musiker, zahllose Einheimische sowie Touristen werden sich in den Straßen von Puno tummeln. Es wird ausgelassen gefeiert, getanzt und es fließt jede Menge Bier, vor allem das traditionelle Mais-Bier Chicha.

 

Zunächst geht es etwas bescheidener zu, wenn die „Virgen de la Candelaria“ in einer ehrwürdigen Prozession durch die Stadt getragen wird, gefolgt von Musik- und Tanzgruppen, sowie ihren gläubigen Anhängern. Es finden Messen und religiöse Zeremonien statt.

 

La Candelaria ist ein gutes Fest, um die Mischung aus christlichen Glauben und andinen Kultur live mitzuerleben. Der Teufelstanz „Diablada“ ist einer der beeindrucktesten Maskentänze im Hochland von Peru und symbolisiert den Kampf zwischen Gut und Böse.

 

In dem Stadion Enrique Torres Belón finden, wie jedes Jahr Tanzwettbewerbe statt, bei dem sich die zahlreichen Tanzgruppen aus ganz Peru unter Beweis stellen können. Es gilt als größte Ehre, bei dem Fest Candelaria mit tanzen zu dürfen.

 

erika_puno

 

Für mich ist dieses Fest ein guter Grund, Peru auch während der Regenzeit einen Besuch abzustatten!

nora

Folge mir auf Facebook, Instagram und Twitter!

Hola, que tal?

Ich bin’s die Nora, das Gesicht hinter Info-Peru. Ich blogge über Peru und das Reisen in Peru. Warum? Weil ichs liebe und für dich. Ich möchte, dass deine Reise nach Peru einmalig wird! Ich habe viele spannende Projekte für die Zukunft in meinem Kopf! Bleib dabei und kommentiere fleißig ;)

Hast du deine Reisekosten im Blick?
Hol dir meine kostenlose Excel-Reisekosten-Planung zum Download in dein Postfach PLUS eine 3-teilige E-Mail-Serie mit hilfreichen Tipps zur Reiseplanung!
Kein Spam. Pure Planungshilfen.

3 Kommentare
  • Roland

    14. Oktober 2016 at 18:12 Antworten

    Wann findet das Fest in Puno genau statt, insbesondere im Februar 2018 ?
    Immer dann wenn in Deutschland auch Fasching ist oder immer an einem festen Datum im Februar ?
    Es geht mir vor allem um den großen Umzug. An welchem Tag innerhalb der 14 Tage-Periode findet der statt ?

    • Nora

      17. Oktober 2016 at 23:35 Antworten

      Hallo Roland, der Maskenkarneval in Puno findet immer Anfang Februar statt. Das genaue Datum kann um ein paar Tage variieren.
      Für 2018 habe ich kein Programm gefunden. Für 2017 schon: http://virgencandelaria.com/
      Liebe Grüße aus Moyobamba

    • Nora

      1. November 2016 at 22:23 Antworten

      Hallo Roland,
      der Maskenkarneval erstreckt sich immer über rund 10 Tage, Ende Januar bis in die ersten zwei Wochen im Februar. Für 2018 sind leider noch keine genauen Daten zu finden.
      Mit lieben Grüßen,
      Nora

Kommentar senden

*

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Newsletter
Facebook
Instagram
Pinterest
Twitter