Der richtige Reiseschutz für Peru!

Neben Impfungen, gültigen Reisepass, Bankkarte zum kostenlosen Geldabheben und dem Reisegepäck solltest du auf alle Fälle den richtigen Reiseschutz für Peru abschließen.

Und warum?

Na weil es bei einem Krankheitsfall im Ausland sehr teuer werden kann. So schön Peru und Südamerika auch ist – aufgrund der Höhe und den ungewohnten Speisen, landest du vielleicht schneller mal beim Doktor als es dir lieb ist. Fingers crossed, dass das nicht passiert!! ABER auch an die Krankenversicherung für Peru muss gedacht sein!

Zudem solltest du auch an eine Reiserücktrittsversicherung denken. Die Flüge nach Peru sind sehr teuer. Solltest du aufgrund von Krankheit deinen Flug nicht antreten können, schützt dich die Reiserücktrittsversicherung vor hohen Stornierungskosten.

Für sorgloses Reisen empfehle ich dir den Vergleichsrechner von RSWW. Hier findest du genau den Reiseschutz für Peru, der perfekt auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Der Versicherungsvergleich erfolgt durch RSWW. Es gelten die Nutzungsbedingungen von RSWW.

Du planst einen längeren Aufenthalt in Peru und Südamerika?

Wenn du länger als 45 Tage unterwegs bist, benötigst du auf alle Fälle eine spezielle Auslandskrankenversicherung für Peru.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Newsletter
Facebook
Instagram
Pinterest
Twitter